Ab heute (5.12.2011) bis am Freitag wird DRadio Wissen / dradio.de jeden Tag in mehreren Audio-Beiträgen gegen 13.30 Uhr das Studium der Bibliotheks- und Informationswissenschaft vorstellen. Im Fokus steht der Studiengang der deutschen Humboldt-Universität zu Berlin, aber viele Aussagen zu den Inhalten des Studiums und zum Berufsbild gelten auch übergreifend für alle informationswissenschaftlichen Studiengänge im deutschsprachigen Raum.

„Mein Studium“ zeigt im Laufe der Woche, wo man Bibliotheks- und Informationswissenschaft studieren kann, mit welchen Themengebieten man sich im Studium beschäftigt, was man neben einem gewissen Hang zu Ordnung und Struktur als Studierender noch mitbringen sollte, und in welchen Bereichen die Absolventen später arbeiten.

In der Sendung „Mein Studium“ am Samstag (10.12.) können Sie ab 9:05 Uhr noch einmal alle Beiträge in der Zusammenfassung hören.

Auf der Website von dradio.de gibt es mehr Details zur Sendereihe.