Vincenzo Francolino beschäftigt sich als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft (SII) mit der Analyse und Extraktion von Daten aus Twitter. Aus diesen Daten ist es möglich interessante Information in Bezug auf wie die Benutzer kommunizieren und welche Themen am meisten diskutiert werden zu entnehmen. Mehr dazu im neusten Blogbeitrag vom Wissensplatz der HTW Chur:

Die künstliche Intelligenz / L’intelligenza artificiale