HTW Chur - SII

InfoWiss Chur

Blog des Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft

Schlagwort: Alumni

Big Data, Data Science und Industrie 4.0 – Masterabsolventen im Gespräch

Angesichts der wachsenden Flut von Daten in der Wirtschaft, öffentlichen Institutionen und allen wissenschaftlichen Disziplinen wird die Herausforderung immer grösser, aus den gesammelten Daten relevante Erkenntnisse zu gewinnen. Um von der rasanten Entwicklung nicht abgehängt zu werden, braucht es das spezifische Know-how von Datenspezialisten. Zwei Absolventen der Masterstudienrichtung Information and Data Management berichten im neusten Blogbeitrag von ihren Erfahrungen im Berufsalltag.

Big Data, Data Science und Industrie 4.0

Nur zur Erinnerung!

[SII] EINLADUNG Alumni-Treffen IuD/IW – Fr, 24. Juni 2016 in Luzern

Liebe Alumni

Bereits zum fünften Mal organisiert das SII ein Alumni-Treffen für die Churer „information community“, sprich alle Abgängerinnen und Abgänger des FH-Diplomstudiums, des Bachelor- und konsekutiven Masterstudienganges sowie des MAS.
Aus Anlass dieses kleinen Jubiläums haben wir uns etwas Exklusives einfallen lassen und am Freitag, 24. Juni 2016 ab 18 Uhr im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern das Planetarium gebucht. Dieses wurde neulich komplett renoviert und erlaubt dank neuester digitaler Technik und aktuellsten Forschungsdaten eine Reise durch Raum und Zeit bis an die Grenzen des bis heute erforschten Universums. Wir erhalten eine einstündige Sondervorführung mit einem kurzen fachlichen Input.

Für den gesellschaftlichen Teil dislozieren wir dann ins Hauptgebäude der Universität Luzern auf der gegenüberliegenden Seite des Seebeckens – direkt neben dem Bahnhof resp. hinter dem „Kultur- und Kongresszentrum KKL“ gelegen – und lassen den (Sommer-)Abend bei einem reichhaltigen Apéro-Buffet ausklingen!

Programm:
ab 17:15: Eintreffen im Verkehrshaus der Schweiz; Erfrischungsgetränke. Anreise/Lageplan
18:00: Sondervorstellung im Planetarium
Marc Horat, Kurator/Leiter Planetarium
ab ca. 19:10: individuelle Verschiebung an die Universität Luzern. Zu Fuss dem Seebecken entlang (ca. 30 min), mit dem Trolleybus (Linien 6 & 8) oder mit der S-Bahn
ab ca. 19:30 bis 22:00: Apéro-Buffet im Innenhof der Universität Luzern, Hauptgebäude (Frohburgstr. 3, Lageplan)

Es wäre schön, wenn die ALumni in Luzern zahlreich vertreten wäre! Tragt Euch einfach in die „Google-Docs“-Liste ein, that’s it!

Mit freundlichen Grüssen

Ivo Macek
Präsident des „Organisationskomitees“

Einladung Alumni-Treffen IuD/IW: Sa, 24. Mai 2014

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen, liebe Ehemalige,

Es wird schon langsam zur Tradition: Das Alumni-Treffen der Churer „information community“. Gerne möchten wir Euch auch heuer wieder zu einem lockeren „get together“ einladen, und zwar am Samstag, 24. Mai 2014 ab 16 Uhr in der „Alumni Lounge“ auf dem ETH Campus Hönggerberg (Lageplan siehe: http://www.alumnilounge.ch/de/kontakt/lageplan.html).

Im selben Gebäude ist die Baubibliothek der ETH untergebracht, welche über die mittlerweile landesweit grösste Materialsammlung verfügt. Der Leiter der Bibliothek, Markus Joachim, freut sich, „seine“ Sammlung präsentieren zu dürfen. Im Anschluss daran stellen wir Euch mit der „Digitalen Diathek“ ein internationales Verbundprojekt von Bilddatenbanken bildwissenschaftlich arbeitender Fächer wie Kunstgeschichte, Design, Architektur oder Archäologie vor, an welchem die ETH und die Universität Zürich massgeblich beteiligt sind.

Nach der „geistigen Nahrung“ ist fürs leibliche Wohl gesorgt: Mit einem Grillfest (Fleischfresser und Vegetarier kommen dabei gleichermassen auf ihre Kosten) wollen wir Euch auf die bevorstehende Sommerzeit einstimmen.

Wir freuen uns auf Dein Kommen und erwarten Deine Anmeldung bis zum 19. Mai 2014 unter folgender URL: http://www.htwchur.ch/alumnitreff

Für das „Organisationskomitee“
Ivo Macek, Bernard Bekavac & Michael Aschwanden

Einladung Alumni-Treffen IuD/IW: 8. Juni 2013

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Ehemalige,

wie vor einigen Wochen angekündigt, möchten wir Euch auch heuer wieder zu einem Alumni-Treffen der Churer „information community“ einladen. Angesprochen seid Ihr alle, die Ihr zwischen 2001 und 2012 das FH-Diplomstudium „Information & Dokumentation“ resp. das Bachelor/Master-Studium „Informationswissenschaft“ abgeschlossen habt.

Das Alumni-Treffen findet – wie letztes Jahr – am Samstag, 8. Juni 2013 ab 16:30 im Technopark in Zürich (Lageplan siehe: www.technopark.ch/pdf/lageplan_d.pdf) statt.

Als Gast konnten wir mit Dr. Rainer Kuhlen, emeritierter Professor der Universität Konstanz, den „Godfather of Information Science“ gewinnen. Er wird nach einem Inputreferat mit den Anwesenden der Frage nachgehen, wie man zum „Information Hero“ wird.

Bei der anschliessenden Schlacht ums kalte und warme Buffet ist wiederum Gelegenheit zum Fachsimpeln, Kontakteknüpfen und zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch geboten.

Programm:

16:30 Eintreffen, Welcome Drink
17:00 Begrüssung / Neues aus dem BSc Information Science – Bernard Bekavac
17:15 Neues aus dem MSc Information Science – Wolfgang Semar
17:30 Inputreferat: Prof. Dr. Rainer Kuhlen
Anschliessend: „Become an Information Hero“ – Moderated by Rainer Kuhlen
18:30 Apéro riche, «get together»

Das Programm des Abends findet Ihr auch in der Anlage.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Euch um eine Anmeldung online bis zum 4. Juni 2013.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Mit kollegialen Grüssen

Ivo Macek, Bernard Bekavac & Michael Aschwanden
„Organisationskomitee“

Save the date: Alumni-Abend 2013 am 8. Juni mit Prof. Rainer Kuhlen

Save the date: Alumni-Abend 2013 der Informationswissenschaft-Studiengänge der HTW Chur am Samstag, 8. Juni 2013 ab 16:30 Uhr im Technopark in Zürich!
Details zum Rahmenprogramm folgen.

Update 1: Prof. Dr. Rainer Kuhlen, Mit-Herausgeber des Grundlagen-Werks der Informationswissenschaft, Begründer und ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls für Informationswissenschaft an der Universität Konstanz wird mit einem Gastvortrag das Alumni-Abend-Programm bereichern.

Alumni-Treffen mit Panel-Diskussion zu E-Books am 31. März

Die „information community“ wächst von Jahr zu Jahr. Mit ihr wachsen auch die Herausforderungen an unsere „Szene“: Digitale Bibliotheken, E-Books, Social Media, Records Management usw. usf.

Fachlicher Dialog und gegenseitiger Erfahrungsaustausch, verbunden mit der Möglichkeit, ehemalige Studienkolleginnen und –kollegen wieder zu treffen, aber auch neue Leute aus dem informationswissenschaftlichen Umfeld kennen zu lernen: Das ist die Idee des Alumni-Festes vom Samstag, 31. März 2012 ab 16:30 im Technopark in Zürich (Lageplan).

Die Veranstaltung startet mit einem Inputreferat, gehalten von Rafael Ball, seines Zeichens Direktor der Universitätsbibliothek Regensburg (D). Danach diskutieren Fachleute aus dem Buchhandel, dem Verlags- und Bibliothekswesen über die Potentiale und Perspektiven des E-Books: Panelmitglieder sind Rudolf Mumenthaler (ETH Bibliothek), András Németh (Orell Füssli Buchhandlung AG), Stephan Grieb (Stämpfli Verlag AG Bern) sowie Antonia Fuchs (Universitätsbibliothek St. Gallen).

Zum Abschluss wird Wolfgang Semar, Studienleiter des „Master of Science in Information Science“, gewissermassen aus der Schule plaudern und berichten, was sich im Fachbereich Informationswissenschaft an der HTW Chur so tut.

Beim reichhaltigen Apéro-Buffet können Erinnerungen aufgefrischt, Kontakte geknüpft oder einfach die Hintergrundklänge von Urs Naegelis Saxophonquartett „Saxtasy“ genossen werden!

Weitere Details finden sich auch im Flyer.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung online unter diesem Link bis zum 25. März 2012.

© 2017 InfoWiss Chur

Theme von Anders NorénHoch ↑