Die Suche nach der Dokumentation aktueller Web-Standards und -Technologien ist nicht nur für Studierende in vielen Fällen eine Herausforderung. Bücher insbesondere zu aktuellen Themen wie HTML5, CSS3 oder PHP 5.5 sind meist schon zur Drucklegung veraltet oder eignen sich nur zu einem ersten Einstieg in das Thema. Die Lektüre der entsprechenden W3C-Standard-Dokumentationen oder Sprachreferenzen gestaltet sich oftmals trocken. Allerdings finden sich im Web an vielen Stellen verstreut viele hilfreiche Anleitungen, Hilfestellungen und mit Implementationsbeispielen angereicherte unterlagen zu fast jedem aktuellen Web-Thema. Erste Anlaufstellen sind in diesem Kontext vor allem selfhtml.org und www.w3schools.com.

Eine vielfältige Gruppe von engagierten Personen und Institutionen hat sich nun zum Ziel gesetzt, eine zentrale umfassende Hilfe- und Dokumentationsplattform mit Anleitungen, Syntax-Dokumentationen und Tutorials zu Web-Technologien und -Themen wie HTML5, CSS, JavaScript, Accessibility und „General Web Concepts“ zu realisieren. Ob die Plattform allerdings diese hehren Ziele erreichen kann, bleibt abzuwarten. Unter WebPlatform.org kann man sich einen ersten Eindruck dieser jüngst gestarteten Initiative machen, die sich derzeit noch selbst in einem frühen „alpha“-Entwicklungsstatus sieht.

WebPlatform.org basiert auf dem Wiki-Prinzip, somit jeder kann teilnehmen und mitwirken. Vielleicht wird es ja wirklich einmal zu einer wesentlichen Nachschlage- und Lernplattform für alle, die sich für aktuelle Webstandards interessieren.